News

LIEBE IN ZEITEN DES CORONA

LIEBE IN ZEITEN DES CORONA Es gibt Momente, bei denen weiß man genau, dass sie einen grundlegenden Wendepunkt im Leben markieren. Man weiß einfach - ab jetzt ist nichts mehr so, wie es war. Es ist jetzt genau acht Jahre her, als sich mein Leben aufgrund einer einzigen...

mehr lesen

CORONA UND LESUNGEN

Eine kleine Info auf die Schnelle: Aufgrund der Corona-Krise müssen meine Lesungen in Unterhaching bei München am 25.04.2020 und in Zug (CH) am 28.04.2020 leider entfallen. Wir arbeiten aber an Ersatzerminen für beide. Weitere Lesungen (so sie denn stattfinden...

mehr lesen

WIE GEHT ES EUCH NACH HANAU…

... nach Halle, nach Christchurch, nach Kassel, nach München, nach Utøya, nach...? Wie geht es euch? Wie geht es euch, wenn ihr mittags beim Dönermann steht? Wenn ihr abends von der Arbeit kommt? Wenn ihr zwischen Fußgängerzone und U-Bahn noch schnell das Handy checkt...

mehr lesen

ÜBER DAS SCHREIBEN

Eins vorweg: Ich bin über jeden Roman, den ich schreibe, überrascht. Überrascht deswegen, weil ich eine Geschichte selten komplett im Kopf habe, wenn ich anfange, zu schreiben. Das mag vielen eigenartig vorkommen, ist aber die Wahrheit. Wenn ich schreibe, achte ich...

mehr lesen

75 JAHRE BEFREIUNG VON AUSCHWITZ

Wie können heute lebende Personen die Schrecken des Holocaust begreifen und nachvollziehen? Wie können wir das Trauma dieses Völkermordes wirklich fassbar und erlebbar machen? Diese Fragen sind heute, 75 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz,...

mehr lesen